Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /var/www/vhosts/hosting101896.af988.netcup.net/httpdocs/libraries/cms/application/cms.php on line 470
Opfer des Chaos

SERVER STATUS: IN ARBEIT

Der Körper einer gerade verstorbenen Person liegt im Gasthaus zum humpenden Eber in einer Lache vergossenen Bieres und Scherben. Die schaulustige Meute, die sich um den Toten versammelt hat diskutiert über die möglichen Ursachen. Als sie gerade anfangen morbide Witze zu machen, vergeht ihnen das Lachen, als die Leiche beginnt sich zu bewegen. Manche der anwesenden Personen schreien, andere laufen weg, aber einige beobachten fasziniert, wie der Untote beginnt mit seinem Finger eine Nachricht in die Dielen der Taverne zu kratzen:

 

"Seid gegrüßt, verehrte Erben!

Unser fleißiger Schreiberling Mercu hat nun die Geschichte, die euch einen Einblick ins Chaos von Arkonvals Erbe, vollendet. Viel Spaß beim Lesen! Dazu gibt es auch noch den Leitfaden, den ihr euch anschauen könnt.

Als Bonus für euch ein kleines Video, das Thirias in einem Haus aufgenommen hat, welches er gebaut hat.

 

Viele Grüße

Euer Arkonvals-Erbe-Team"

 

Am Ende des Textes ist der Finger des Untoten nur noch halb so lang, wie am Anfang. Der Schankwirt beginnt für das Spektakel Eintritt zu verlangen.