Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /var/www/vhosts/hosting101896.af988.netcup.net/httpdocs/libraries/cms/application/cms.php on line 470
Stand der Dinge und Ausblick 2019

SERVER STATUS: IN ARBEIT

Seid gegrüßt liebe Abenteurer und solche, die es noch werden wollen!

Heute möchten wir euch ein bisschen erzählen, was in letzter Zeit passiert ist und wie unser Weg bis zur geplanten Beta im Sommer 2019 aussieht.
Erstmal begrüßen wir mit Faey einen neuen Scripter in unserer Technik-Abteilung, Rhiordas, der euch unter anderem mit Questdesign unterhalten wird und ganz frisch ist auch Ryu, der uns ab jetzt im Rollenspiel-Team unterstützt. Herzlich willkommen, ihr drei!

Wie ihr vielleicht in unserem Discord-Channel gelesen habt, hatten wir zwischenzeitlich technische Probleme und konnten euch deswegen nicht mit vielen neuen Screenshots versorgen - doch das ist jetzt vorbei und in den kommenden Monaten werden wir euch immer mal wieder ein paar Highlights vorzeigen können.

Die Weltkarte ist weiterhin in Bau, worum sich unser Bastel-Ork Kell kümmert. Zur Beta wird ein Teil unserer Karte spielbar sein. Wer sich mit der Geschichte auseinandergesetzt hat und sich wundert, welcher Teil es wohl sein wird: Es geht um die Menschenhauptstadt Aldyron und Umgebung auf unserer Haupt-Insel Naheria. Dort werden wir euch die Rasse der Menschen und einige unserer Systeme testen lassen, sobald wir bereit sind. Habt Geduld, wir sind genau so gespannt, wie ihr.

Kells Selfie beim Testen der Ingame-Kollisionen

 

Als nächstes kümmert sich Nocturne zusammen mit Thirias um unser Magiesystem, zu dem wir sicher auch bald mehr erzählen können. Darüber hinaus ist Nocturne noch damit beschäftigt die Shardregeln nach eurem Feedback weiter zu bearbeiten. Mercu kümmert sich zusammen mit Neuzugang Faey um technische Konzepte, damit unsere Scripter bald richtig loslegen können. Zusätzlich ist er mit Feuer und Flamme dabei euch den restlichen Teil der Chaos-Geschichte zu erzählen.
Rhiordas arbeitet wie im Eingangsabsatz beschrieben an Questkonzepten und Events, vor allem für den Betastart. Daraus ergibt sich dem aufmerksamen Leser, dass auch die Beta komplett auf Rollenspiel ausgelegt sein wird, damit sich auch Neulinge gleich in die Welt des ernsthaften RP einleben können.

Zerrok, der auch gerade in diesem Moment diese News tippt, schreibt in Kürze einen RP-Leitfaden um unsere Ansichten zu Rollenspiel zu erläutern, das "wichtige Wissen zum Hintergrund der Weltgeschichte", die jeder wissen muss, festzuhalten und Neulingen zu erklären was Rollenspiel überhaupt bedeutet. Darüber hinaus versucht er eine schöne Weltkarte zu zeichnen, die euch dann beim Lesen der Geschichten helfen wird. 

Zu guter Letzt noch die gute Nachricht, dass Thirias die Arbeiten an den Wänden, wie ihr in seinen Streams auf Twitch eventuell gesehen habt, mit viel Elan abgeschlossen hat. Das heißt, die Bauteile aus denen wir unsere modularen Häuser bauen werden sind fertig und wir können anfangen diese zusammenzubauen. Hier ein paar Impressionen, um die Früchte seiner Arbeit zu präsentieren.

Hier zeigt euch Thirias die Menge an verschiedenen Wänden, die für unsere modularen Häuser zur Verfügung stehen

 

Wie ihr seht, ist der Aufbau immer noch in vollem Gange. Wir hoffen euch hat der kleine Einblick in den aktuellen Stand des Projekts gefallen und dass wir euch von nun an regelmäßig mit weiteren Neuigkeiten versorgen können.

Solltet ihr Fragen haben, egal zu welchen Themen, kommt in unser Forum oder unseren Discord-Channel (oder in beides) und habt keine Scheu sie uns zu stellen. Wir beißen nur in Notfällen.

Abschließend bleiben noch folgende Dinge zu sagen: Wir suchen noch nach Zeichnern für die Webseite, weiteren Codern für unsere Technikabteilung (Ingame) und auch Unity-Spezialisten. Meldet euch bei uns im Discord!

 

Wir wünschen euch ein wunderbares 2019! Auf dass die Rollenspiele der alten Tage wieder beginnen!

 

Viele Grüße

Euer Arkonvals-Erbe-Team